Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer

Mit dem Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz wurde der § 21 UStG um den Absatz (3a) erweitert. Die Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer, für die ein Zahlungsaufschub bewilligt ist, wird auf den 26. des zweiten auf die Einfuhr folgenden Monats und somit um circa 40 Tage verschoben. Die Regelung ist zu dem am 1. Dezember 2020 beginnenden Aufschubzeitraum umzusetzen. Dies […]
Read more

Kleinkunst im Umsatzsteuerrecht

Am 12.11.2020 hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) ein Schreiben zu § 4 Nr. 20 UStG und § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchstabe a UStG veröffentlicht.  Hierin geht es um die umsatzsteuerliche Begünstigung von Theateraufführungen und vergleichbaren Darbietungen ausübender Künstler. Zitat aus dem o.g.BMF-Schreiben:“Die höchstrichterliche Rechtsprechung versteht unter Theatervorführungen im Sinne von § 12 […]
Read more

Vorsteuerabzug und Rechnungsberichtigung

Mit BMF-Schreiben vom 18.09.2020 hat das BMF Stellung dazu genommen, wann dem Unternehmer ein Recht auf Vorsteuerabzug zusteht, ob eine Rechnung berichtigungsfähig ist und wenn ja zu welchem Zeitpunkt. Das BMF lässt in seinem Schreiben die Rechtsprechung zu diverse EuGH-Urteile (Pannon Gep Centrum (2010), Barlis und Senatex (beide aus 2016), Biosafe und Vadan (beide aus […]
Read more