Gastronomie und Betriebsprüfung

Im Podcast mit Herrn Nagl von der ETL ADHOGA ging es, neben den aktuellen Informationen zu den Corona-Hilfen, unter anderem auch um die Frage, was in der Gastronomie, neben der Verfahrensdokumentation, noch für betriebsinterne Vorsorge zum Schutz vor Betriebsprüfungen getroffen werden kann. Darüber hinaus wurde das Thema “Kassennachschau” beleuchtet.
Read more

Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer

Mit dem Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz wurde der § 21 UStG um den Absatz (3a) erweitert. Die Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer, für die ein Zahlungsaufschub bewilligt ist, wird auf den 26. des zweiten auf die Einfuhr folgenden Monats und somit um circa 40 Tage verschoben. Die Regelung ist zu dem am 1. Dezember 2020 beginnenden Aufschubzeitraum umzusetzen. Dies […]
Read more

Kleinkunst im Umsatzsteuerrecht

Am 12.11.2020 hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) ein Schreiben zu § 4 Nr. 20 UStG und § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchstabe a UStG veröffentlicht.  Hierin geht es um die umsatzsteuerliche Begünstigung von Theateraufführungen und vergleichbaren Darbietungen ausübender Künstler. Zitat aus dem o.g.BMF-Schreiben:“Die höchstrichterliche Rechtsprechung versteht unter Theatervorführungen im Sinne von § 12 […]
Read more

Mehrwert einer Verfahrensdokumentation

Oft höre ich von Steuerberatern den Satz :” Die Erstellung einer Verfahrensdokumentation bringe ich bei meinem Mandanten nicht durch”. Wie schade, denn es gibt so viele gute Gründe eine Verfahrensdokumentation zu erstellen. Im Gespräch mit Paul Liese von der hsp Handels-Software-Partner GmbH erkläre ich, auf was man achten solltet und welche Argumente Mandanten und Unternehmer […]
Read more

Steuerliche Behandlungen der Kosten einer TSE

Zur Frage der steuerlichen Behandlung der Kosten der Implementierung von TSE (zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung) und der einheitlichen digitalen Schnittstelle nach § 4 KassenSichV hat das BMF in einem Schreiben vom 21.08.2020 Stellung genommen. TSE als selbständiges WirtschaftsgutDas ist dann der Fall, wenn die TSE in Verbindung mit einem Konnektor oder auch als USB-Stick, (micro)SD-Card u. […]
Read more

Vorsteuerabzug und Rechnungsberichtigung

Mit BMF-Schreiben vom 18.09.2020 hat das BMF Stellung dazu genommen, wann dem Unternehmer ein Recht auf Vorsteuerabzug zusteht, ob eine Rechnung berichtigungsfähig ist und wenn ja zu welchem Zeitpunkt. Das BMF lässt in seinem Schreiben die Rechtsprechung zu diverse EuGH-Urteile (Pannon Gep Centrum (2010), Barlis und Senatex (beide aus 2016), Biosafe und Vadan (beide aus […]
Read more